Ausschreibung und Lageplan 2019

  • 7 Kommentare

Das Kleingedruckte: Ausschreibung zum 20. Nds. Behördenmarathon am 05.06.2019. Auch ein Lageplan ist jetzt verfügbar.

Kommentare

fb5runners Fr., 10.05.2019 - 12:04

Hallo,

gibt es eine Meldebestätigung und Infos über die Startgebühren (Bankverbindung ...)?

Keep on running - FBS

Renndirektor Sa., 11.05.2019 - 15:55

Antwort auf von fb5runners

Startgebühren siehe Ausschreibung. Zahlung bar bei Abholung der Startunterlagen. Eine Quittung liegt den Startunterlagen bei.

Meldebestätigung kommt per Mail sofort nach Online-Anmeldung.

Viele Grüße

nlstbvmb Mi., 15.05.2019 - 13:32

Hallo Organisator-Team,

ein Laufkollege von mir nutzt Skinners statt Laufschuhe. Das sind quasi Laufsocken mit einer Gummisohle, die keine Schnürsenkel besitzen. Dabei entsteht das Problem, wo man die beiden Laufchips befestigen kann.

Das Befestigen der Laufchips wäre einfacher, wenn man nur einen Laufchip befestigen muss, daher meine Frage: Reicht das Befestigen eines einzigen Laufchips? Gibt es etwas was dagegen spricht nur einen Laufchip zu nutzen?

Viele Grüße

nlstbvmb Do., 16.05.2019 - 14:02

Hallo Orga-Team,

Betreff: Skinners statt Laufschuhe (maximale Befestigungshöhe des Laufchips)

Noch eine weitere Frage dazu: Da die Skinners keine Schnürsenkel besitzen, würde man die Laufchips über den Fußgelenkknöchel befestigen, d.h. der Laufchip ist höhenmäßig ca. 10 bis 15 cm höher angebracht als auf dem Fußspann - ist das unproblematisch?

Viele Grüße

Renndirektor Fr., 17.05.2019 - 14:05

Die Höhe dürfte unproblematisch sein. Zwei Chips deshalb, dass wenn ein Fuß zu hoch ist wenigstens der andere misst. Da die Durchlaufzeit immer auch Startzeit für die nachfolgende Läuferin/den nachfolgenden Läufer ist, sollte hier lieber auf Sicherheit gesetzt und mit zwei Chips gearbeitet werden. Außerdem gehen - Sie werden es nicht glauben - jedes Jahr einige Chips auf der Runde verloren, so dass auch vor diesem Hintergrund zwei Chips sicherer sind.

Viele Grüße